Natur und Kunst erleben

Gutechte Kunst im Gästehof

 

Vor wenigen Jahren hat sich die Kunst im Gästehof eingenistet. Das stilvolle, gemütliche Ambiente bietet eine wunderbare Kulisse für die Werke der Künstlerin Gabriele Röttgers.

Die Bilder präsentieren sich in privater häuslicher Atmosphäre, anders als in einer gewöhnlichen Galerie.

Die Exponate werden regelmäßig ausgetauscht und zeitweise stellen auch andere Künstler im Gästehof aus.

Gleichzeitig haben Kunstinteressierte und Kreative die Möglichkeit unter fachkundiger und einfühlsamer Anleitung einen Mal und Zeichenkurs zu belegen.

 

ga%cc%88stehof-kurs-seite001

 

"Immer wieder erlebe ich während meiner Kurse, dass die Teilnehmer zu hohe Ansprüche an sich selber stellen. Möchte man etwas realistisch darstellen, kann man lernen "richtig zu sehen" und auch der Umgang mit verschiedenen Techniken verlangt ein paar Übungen und Voraussetzungen, aber letztendlich muss jeder Künstler seinen eigenen Weg gehen und die Motivation finden sich selbst auszudrücken"                      

 

Zeichnen mit Tusche

 

schlangenstern1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mischtechnik Aquarell Ölpastell und Buntstift

 

blauerengel

 

Acryl und Sand auf Leinwand

 

nashorn1

Kursleitung

Gabriele Röttgers

 

 www.art-illustration.de 

Kontakt: groettgers@art-illustration.de

Dipl.Des. Illustratorin, bildende Künstlerin

geb. 1964 in Gütersloh, Studium an der FH Münster

Schwerpunkt Illustration und Lithografie

 

Seit 2011 lebe ich zusammen mit meiner Familie in Mustin,

im Biosphärenreservat Schaalsee, umgeben von einer herrlichen Natur.

Ich arbeite als Kunstpädagogin für Kinder und Erwachsene und gebe Lithografiekurse im Paul Weber Museum in Ratzeburg.

Ich "künstlere" schon seit ewigen Zeiten. Für mich ist die

Kunst eine Welt mit unendlicher Freiheit, eine Spielerei zwischen Beobachtung, Fantasie, Poesie, eine Verknüpfung in eine Bildsprache. Dabei arbeite ich mit den unterschiedlichsten Techniken, experimentiere gerne, suche und finde so immer wieder neue Ausdrucksmöglichkeiten.

 

 

Lithografie Steindruck Kurse

im A. Paul Weber Museum Ratzeburg

 

steinwasser

 

Die Steinlithografie gilt als besondere Kunstdrucktechnik.

Mit fetthaltiger Kreide oder Tusche wird direkt auf den Solnhofener Kalkstein, ähnlich wie bei

einer Zeichnung auf Papier, gearbeitet. Diese unmittelbare Handhabung macht die Technik

auch für "Laien" zu einem interessanten Erlebnis. Die Teilnehmer haben während des Kurses

die Möglichkeit ihr eigenes Motiv auf einen Stein zu gestalten und am Folgetag auf der

Originalpresse Paul Webers in kleiner Auflage zu drucken.

 

Die Teilnehmergebühr begträgt inklusive Materiallosten 70 Euro.

Die Kurse sind zweitägig, jeweils von 10:30 bis 16:30 Uhr in der

Werkstatt des Museums. Individuelle Kursabsprachen sind möglich.

 

Information und Anmeldung

 

Gabriele Röttgers

Telefon 04546 / 210427

groettgers@art-illustration.de

 

Teamarbeit an der Presse

nov-1

 

Reiberpresse

presse